Film – Wankostätten

Film – Wankostätten

Datum: Samstag, 09. November 2024
Uhrzeit: 14:00 – 16:30
Ort: Mittelschule Mauthausen

Veranstaltungnummer: Präsentation Dokumentationsfilm Stanislaw Zalewski (Premiere) Kategorien: , ,

Als zwölfjähriges Kind wurde Karl Stojka 1943 mit
Anschließend laden wir zum Filmgespräch ein: seinen fünf Geschwistern in das KZ Auschwitz-Birkenau deportiert. Er hat überlebt, so wie seine jüngere Schwester Ceija Stojka, die Karin Berger schon früher in zwei berührenden Filmen porträtiert hat. Der aktuelle Film ist das Ergebnis einer langen, freundschaftlichen Verbundenheit der Filmemacherin mit Ceija und Karl Stojka und ein einzigartiger Film über einen verschwundenen Erinnerungsort.

Anschließend laden wir zum Filmgespräch ein: 

Karin Berger, Regisseurin des Films

Manuela Horvath, Leiterin des Romapastorals und Mitglied des Volksgruppenbeirates der Roma im Bundeskanzleramt

Moderation: Bernhard Leitner, OÖN

Freiwillige Spenden